ACD Inc. Partnerschaft mit Alchemy zur Stärkung des ACD Tokens Netzwerks in Asien

Alchemy Global Payment Solutions Limited, die führende Kryptowährungszahlungsplattform, hat die Neuigkeiten über ihre strategische Partnerschaft mit ACD Inc. bekannt gegeben, einer in Tokio ansässigen Joint-Venture-Gruppe, die E-Commerce- und Luftfrachtliefer- und Logistikdienstleistungen in Japan anbietet. Die beiden führenden Unternehmen haben sich zusammengeschlossen, um ACD-Token bei Unternehmen und Händlernetzen in Japan und ganz Japan anzubieten. Im Rahmen der Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen können die Bitcoin Trader von ACD-Token Produkte mit ihren ACD-Token an verschiedenen Verkaufsstellen kaufen, darunter sowohl Online- als auch Offline-Händlerressourcen der E-Commerce-Lösungen von ACD Inc. sowie QFPay Japan. ACD Inc. ist der Schwesterkonzern von ANA Holdings, TSE:9202.

Gibt es Bitcoin Trader Partnerschaften?

 

Alchemy Global Payment Solutions Limited erwarb sich Popularität im Bereich der Zahlungsanbieter durch die Einführung von Asiens erster hybrider Kryptowährungs- und Fiat-Zahlungsplattform, die als „Hybrid Payment Solution“ gebrandmarkt wurde. Interessanterweise wird Alchemy mit seiner Zusammenarbeit mit ACD Inc. die Exzellenz seiner Hybrid Payment Solution zur Verfügung stellen, um die E-Commerce-Servicelösungen und Einzelhändler bei Bitcoin Trader der Plattform in großem Stil zu stärken. Diese Händler werden nun in der Lage sein, Zahlungen von Kunden über ACD-Token, Bitcoin Cash, Bitcoin, Ethereum, etc. anzunehmen. Wallets wie Rakuten Pay, Alipay und WeChat Pay werden ebenfalls akzeptiert.

Während er über die Partnerschaft sprach, sagte Patrick Ngan, Mitbegründer und CEO von Alchemy, dass,

„Diese Partnerschaft soll dem gesamten Zahlungsökosystem zugute kommen, von Zahlungspartnern über Händler und Verbraucher bis hin zu ACD-Token-Inhabern, die ihre Token nun zum Kauf von Waren und Dienstleistungen nutzen können. Wir haben kürzlich unser hybrides Zahlungssystem im legendären Lifestyle-Restaurant Ce La Vi in Singapur eingeführt und stoßen auf großes Interesse bei Kunden, die mit Kryptowährungen bezahlen wollen.“

Herr Yasuhiro Sonoda, CEO von ACD, zeigte ebenfalls Überwältigung bei der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Alchemy und QFPay. Die ehrenwerte CEO von QFPay Japan, Frau Angie Li, äußerte sich ähnlich glücklich über die Partnerschaft des Unternehmens mit ACD Inc. und Alchemy.

Kommentare geschlossen